WASSMANN Cabernet Franc 2015

 

TOP GOLD / GROSSE GOLDMEDAILLE

beim PAR Wine Award International 2019.

Und mit 96 Punkten der beste Cabernet Franc dieses

internationalen Wettbewerbs.

 

Wussten Sie schon, dass die Seele des Cabernet Francs in Villány zu Hause ist?
Das sagte der Master Of Wine (MW) Michael Broadbent, als er im Jahre 2000 zum ersten Mal Villányer Cabernet Franc kostete.
Reinsortige Cabernet Franc sind sehr rar auf dieser Welt und die aus Villány sind wie nicht von dieser Welt ;)

 

Lernen Sie jetzt unseren neuen Jahrgang kennen, er ist noch sehr jung, bitte dekantieren Sie ihn daher. Je länger, desto besser.

Er hat noch sehr viel Lagerpotential und schmeckt daher zur Zeit am zweiten Tag fruchtiger und runder als am ersten.

Cabernet Franc 2015
  • nur noch wenige Flaschen verfügbar
  • 5 -8 Werktage Lieferzeit

Wir versenden aus ökologischen Gründen nur volle 6-er oder 12-er Kartons.

Bitte achten Sie daher bei einer gemischten Zusammenstellung auf eine Flaschenanzahl, die durch 6 teilbar ist, DANKE!

Verkostungsnotizen:

TOP GOLD Medaille Weinwettbewerb PAR Wine Awars International
TOP GOLD Medaille

Martin Darting, Sensorikexperte und Chefverkoster bei PAR: 96 Punkte.

"Beschreibung:
Intensiv würzige Rotweinnoten nach frischem Eichenholz, pfeffriger Würze und

frischer Cassisaromatik, die perfekt eingebunden ist in einen voluminösen Körper.

Reife, trockene Gerbstoffe zeugen von hoher Lagerkapazität und aromatischer Länge.

(M.Darting)"

 

 

WEIN-PLUS: SEHR GUT!

"Herber, leicht fleischiger Duft nach überwiegend schwarzen Beeren mit einem Hauch Kirschen, kräuterigen Nuancen und Paprika. Recht straffe, frische, saftige Frucht mit lebendiger Säure und präsenten, jugendlichen Tanninen, kräuterige Noten, Hefe und rotem Paprika, Zitruszesten im Hintergrund, gute Nachhaltigkeit, pfeffrige Nuancen, viel Biss, noch kaum entwickelt, salzige mineralische Töne, sehr guter, straffer Abgang."

 

Lese und Vinifikation

Cabernet Franc Goldmedaillen-Gewinner
Honigsüße Trauben

Wir haben die Trauben am 09. Oktober mit 99° Öchsle von Hand gelesen.

Die Maische gärte 4 Wochen lang im offenen Gärständer und wir überwallten

den Tresterhut anfangs zwei- bis dreimal täglich; französisch nennt man das remontage.

 

Sowohl die alkoholische Gärung als auch der biologische Säureabbau erfolgte spontan.

Der Wein reifte in schon mehrfach gebrauchten ungarischen und französischen kleinen Barriquefässern für 20 Monate in unserem kleinen, traditionellen Erdkeller.

 

Danach wurde er ungeschönt und unfiltriert auf Flaschen gezogen und nur minimal geschwefelt.

Nach einer Flaschenreife von weiteren 17 Monaten begannen wir mit dem Verkauf.

Daten und Fakten

Biodynamischer Wein.

Kontrolliert und zertifiziert von:

Biokontroll Hungária Nonprofit Kft. HU-ÖKO-01 und Demeter International e.V.

Alkohol: 13,27 % V/V. Zucker: 1,5 g/l. Säure: 6,0 g/l. Gesamtschwefel: 26 mg/l.

Enthält Sulfite.

 

Inhalt 0,75l

Preis 29,50 Euro inkl. 27% ungarischer MWSt. Literpreis 39,33 Euro inkl. 27% MWSt.

 

Erzeugerabfüllung und Direktvermarktung:

WASSMANN PINCE BT., Susann Hanauer und Ralf Waßmann, Fö utca 42, 7766 Pécsdevecser, Ungarn

DEMETER-Urkunde zum Download

Die aktuelle Demeter-Urkunde können Sie HIER downloaden.